Medienpartner:


Musical HAPPY LANDING

Vielflieger werden belohnt

“HAPPY LANDING - Das Musical” präsentiert raffinierte Rabatt-Aktion

< < z u r ü c k

22. November 2017, Hochrhein Musicals

Auch am zurückliegenden Wochenende wurde “HAPPY LANDING - Das Musical” vom Publikum im Gloria-Theater Bad Säckingen mit stehenden Ovationen gefeiert. Bereits über 10 000 Tickets konnten für das neue Feel Good-Musical aus der Feder von Erfolgskomponist Jochen Frank Schmidt verkauft werden. Nun sollen Gäste, die das Stück bereits besucht haben, mit einem speziellen “Vielfliegerrabatt” belohnt werden und bekommen, wenn sie vier weitere Gäste mitbringen, ihre eigene Karte geschenkt.

“In Gesprächen mit dem Publikum hat sich gezeigt, dass viele ein zweites Mal kommen möchten,” erklärt der Produzent der Erfolgsshow Alexander Dieterle, “und wir wissen, dass dann meistens Freunde mitgenommen werden, die noch nicht in der Show waren. Das wollen wir nun mit eine Freikarte belohnen”. Und so funktioniert es: Bei der Bestellung muss man einfach darauf hinweisen, dass man den “Vielfliegerrabatt” nutzen möchte und die Buchungsnummer des letzten Besuchs vorlegen. Dann kann man die fünf Plätze frei wählen und bezahlt am Ende aber nur vier.

Buchbar ist der “Vielfliegerrabatt” nur über das Kartentelefon 0 (049) 7761 - 6490 oder am Ticketschalter des Gloria-Theaters (Montag - Freitag 9 -18 Uhr).

“HAPPY LANDING - Das Musical” spielt am John F. Kennedy International Airport im Jahre 1965. Hier lebt Annie den Traum aller jungen Amerikanerinnen dieser Zeit. Sie ist Stewardess und fliegt mit den neuesten Jets um die ganze Welt. Als sie auf einem Flug von Multimillionär Angus Foster zu einem Date eingeladen wird, scheint ihr Glück perfekt. Doch ihr Herz hat einen anderen Plan. Hals über Kopf verliebt sie sich in den Kofferträger Tom. Nun steht sie vor der Entscheidung ihres Lebens: Geld oder Liebe.

Gespielt wird die Show noch bis zum 11. März 2018. Tickets sind im Internet erhältlich unter www.happy-landing-musical.de, sowie über das Kartentelefon unter 0 (049) 7761 6490 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die Ticketpreise bewegen sich zwischen 29,90 Euro
und 79,90 Euro.

 
Impressum Kontakt